Yoga Nidra

Entspannungsübungen, wie z.B. Yoga Nidra, schaffen die Basis für eine ausgeglichene glückliche Persönlichkeit mit gutem Selbstbewusstsein und erhöhter Konzentrationsfähigkeit. 
Die Tiefenentspannung Yoga Nidra erfordert keinerlei Vorkenntnisse, ist leicht erlernbar und wird von jedem als sehr angenehm empfunden.

Yoga Nidra bezeichnet einen tiefen Entspannungszustand, indem Spannungen - der körperlichen, der mentalen und der emotionalen Ebene losgelassen werden. Regelmäßige Ausführung von Yoga Nidra steigert insgesamt die Vitalität, reduziert Schmerzen und Stressanfälligkeit und initiiert eine positive Lebenseinstellung und Gemütsverfassung.

Wissenschaftliche Begleituntersuchungen belegen die hohe Wirksamkeit der tiefen Entspannung auch bei Krankheitsbildern wie Diabetes, Infarktgefährdung und weiteren stressbedingten Krankheiten wie z.B. Bluthochdruck.

  © Ananda Dham Yoga Praxis 2020