Aktuelles 

Jetzt gilt es ganz besonders, sich mental und körperlich zu stärken. Gesundes  frisches Essen, ausreichend Schlaf und Bewegung, tiefes Durchatmen, soziale Kontakte auch über das Telefon weiter pflegen 

Mit Yoga Übungen:  Entspannung herbei führen, sorgenvolle Gedanken mal ruhen lassen, ein Lächeln auf das Gesicht zaubern und gute Laune bestärken, sich mit positiven Kräften verbinden, innere Kraftquellen auffüllen und nutzen 

Für die Praxis daheim gibt es CDs mit von mir angeleiteten Übungen zu asanas, pranayama, Yoga Nidra, Achtsamkeitsübungen und Meditation.

Eine Liste zur Übersicht kann als pdf ausgedruckt werden HIER


Demnächst wieder:
Entspannung mit Yoga und Klangschalen
Diese Stunde ist ein Angebot zum Innehalten mit einigen Dehnübungen aus dem Yoga und anschließendem Sich-Verwöhnen-Lassen mit den harmonischen Klangschwingungen der Klangschalen und Fen-Gongs.

Termin von 19:00 - 21:30 wird demnächst bekannt gegeben
        Spiritueller Singkreis 
Mantra - Kirtan - Bhajan - Lieder der Welt 

Chanten ist eine Art Vertiefung des Augenblicks,
Vertiefung unserer Verbindung mit uns selbst, 
der Welt um uns und den anderen Wesen“  Krishna Das

Wir freuen uns auf alle, die mitsingen oder auch manchmal einfach lauschen möchten. Wir singen fröhliche, spirituelle und heilsame Lieder und Mantras aus verschiedenen Kulturen begleitet von Gitarre, Harmonium und Rhythmusinstrumenten. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Weitere Infos finden Sie demnächst hier und bei Interesse bitte:   Anmelden


Probestunde oder einzelne Stunden buchen im LAUFENDEN Yogakurs 
Atha yoga anuśāsanam - Die Einführung von Yoga beginnt. (Yoga Sutra I.1)
Fragen Sie bitte, ob eine Matte für Sie frei ist:  Termin nach Vereinbarung. 


Klangschwingung mit hoher positiver Frequenz 
zum Lauschen und Auf- Sich-Wirken-Lassen sind in der Tonaufnahme „Aruna“ die 1000 Namen der kosmischen Mutter, die als Schöpfungskraft in allem wirkt:
https://www.youtube.com/watch?v=kRF97Nh2yT8

Ein interessanter Beitrag:

„Yoga in Prävention und Therapie - 

Eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme

Herausgegeben vom Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY)

Diesen interessanten Artikel Dr. Holger Cramer können Sie  HIER  lesen.



  © Ananda Dham Yoga Praxis 2020